Preisliste

Ernährungstherapeutische Beratung

Ernährung bei Divertikulose, Osteoporose, Arthrose, Krebs, Gastritis, Reflux, etc.
Erstberatung € 100,- 50 min
Folgeberatung (wenn erforderlich) € 50,- 25 min

Paket „Leberfasten“

1. Termin
Begutachtung, Datenausnahme, BIA-Messung exkl. Produkte
€ 100,- 50 min
2. Termin
Konzeptübergabe, Einführung in das HEPAFAST®Programm
€ 100,- 50 min

Paket „60+“

1. Termin
BIA-Messung, Energie- und Nährstoff­bedarfs­berechnung, Analyse des Ernährungstage­buchs/­Analyse des Essverhaltens
€ 100,- 50 min
2. Termin
Übergabe eines individuellen Ernährungskonzeptes, Besprechung zur Umsetzung der festgelegten Maßnahmens
€ 100,- 50 min

Paket „Stoffwechsel“

1. Termin
BIA-Messung, Energie- und Nährstoffbedarfs­berechnung, Analyse des Ernährungstagebuchs/­Analyse des Essverhaltens
€ 100,- 50 min
2. Termin
Informationsgespräch, Übergabe eines individuellen Ernährungskonzeptes, Besprechung zur Umsetzung der festgelegten Maßnahmen
€ 100,- 50 min

Paket „Darmgesundheit“

1. Termin
Unverträglichkeits­austestung mittels H²-Atemtest
€ 80,- 120 min
2. Termin
Bei pos. Test –Analyse des Ernährungstage­buchs, Informationsgespräch, Erstellung eines individuellen Ernährungs­konzeptes
€ 100,- 50 min
ODER
Bei neg. Test – FODMAP-Methode
4 Termine:
1. Termin: Ausführliche Erläuterung des Konzeptes
€ 100,- 50 min
2. – 4. Termin je € 50,- je 25 min

Paket „Zum Wunschgewicht“

1. Termin
BIA-Messung, Energie- und Nährstoff­bedarfs­berechnung, Analyse des Ernährungstagebuchs­/­Analyse des Essverhaltens, Definition individueller Ziele
€ 100,- 50 min
2. Termin
Übergabe eines individuellen Ernährungskonzeptes, Besprechung zur Umsetzung der festgelegten Maßnahmen
€ 100,- 50 min

Paket „Speiseplan“

Speiseplan:
nur in Kombination mit Beratung buchbar, Rezepte mit individuell abgestimmten Mengen für 7 Tage (inkl. Bedarfsberechnung)
€ 70,-

BIA-Messung

Einmalig € 50,- 25 min

H2-Atemmessung

Einmalig € 80,- 120 min

E-Mail-Betreuung

Verrechnung nach zeitlichem Aufwand

Skype-Beratung

Nur nach persönlicher Erstberatung möglich;
Verrechnung nach zeitlichem Aufwand

Kostenrückerstattung

Wenn Sie eine private Zusatz-Krankversicherung mit inkludiertem ambulanten Tarif abgeschlossen haben, zahlt Ihre Versicherung in den meisten Fällen das gesamte Beratungshonorar. Dazu reichen Sie bitte mein Honorar und  eine Bestätigung Ihres Hausarztes bei der Versicherung ein.
Ansonsten können meine Leistungen leider nicht mit den Krankenkassen verrechnet werden.